Nachfolgetag

Einla­dung zum Nachfol­ge­tag

Unter dem Motto “Lebens­werk zu überge­ben” laden BBT und MBG Thürin­gen zum Nachfol­ge­tag ein.

Die Teilneh­mer erhal­ten Impul­se für die Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten der Nachfol­ge. Thema­ti­scher Schwer­punkt sind die quali­ta­ti­ven Fakto­ren, die in Nachfol­ge­pro­zes­sen eine nicht zu unter­schät­zen­de Rolle spielen.

Programm und Inhal­te:

  • Wie können wir Sie bei Nachfol­ge beglei­ten?
  • Wie lassen sich Konflik­te lösen?
  • Wie war das bei der Überga­be?
    Anschlie­ßend: get together

Referen­ten:

Stefan Schnei­der, BBT & MBG Thürin­gen
Ralf Harrie, K.E.R.N - Die Nachfolge­spezialisten, Standorte Weimar, Berlin und Magde­burg
Fried­rich Deppe, Agrar-Markt Deppe

Tipps zum Weiter­le­sen:

Mangel an Unter­neh­mens­nach­fol­gern bedroht Famili­en­un­ter­neh­men

Inter­view zum Thema „Die Rolle der Bank bei der Unter­neh­mens­nach­fol­ge“

Unter­neh­mens­nach­fol­ge ist weiblich - Männer sind anders, Frauen auch

Unter­neh­mens­ver­kauf - “Wie sag ich es meinen Mitar­bei­tern”

Bild: Fotolia.de